Drucken

Wir stellen uns vor:

Der Förderverein der Astrid-Lindgren-Schule ist ein gemeinnütziger Verein, der die Schule und die Schülerinnen und Schüler unterstützt. Gemeinsam mit der Schulleitung werden Projekte oder Maßnahmen finanziert, die den Schulbetrieb mit Materialien oder pädagogischen Maßnahmen unterstützt.

Dieses waren in den letzten Jahren unter anderem:

 
1 Zirkus Projekt 1200
  • Unterstützung des Zirkusprojektes
  • Spielzeuge für die Unterrichtspause
  • Unterstützung der Theater AG
  • Gestaltung des Außengeländes
  • Rutsche für das Außengelände
  • Teilfinanzierung der Jahresplaner

Besonders wichtig war die Gestaltung des Außengeländes, die zu einem erheblichen Teil vom Förderverein finanziert wurde. Die Kletterspinne, die Tore und die Nestschaukel stammen ebenfalls aus Geldern des Fördervereins. Auch bei der Gestaltung des Schulinnenhofes hat sich der Förderverein aktiv eingebracht, wobei an dieser Stelle noch Verbesserungsbedarf gesehen wird. 

2 Spielplatz 1200

3 Kuchenbuffet 1200 

Neben den Mitgliedsbeiträgen und Einzelspenden erzielt der Förderverein durch die Ausrichtung oder Beteiligung von besonderen Schulveranstaltungen, wie z.B. Kuchenbasar beim Second-Hand-Markt, Hobby- und Kunstausstellungen oder dem Weihnachtsmarkt seine Einnahmen.

 

 

Ursprünglich wurde der Förderverein 1994 aus einer Elterninitiative heraus gegründet. Alle Einnahmen des Vereins, sei es aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden oder aus Veranstaltungen, gehen zu 100% in die Projekte der Schule. Neben einer konkreten Finanzierung von Maßnahmen, zaubert der Verein den Schülerinnen und Schülern zur Einschulung, am letzten Schultag oder zu Nikolaus durch kleine Aufmerksamkeiten, ein Lächeln aufs Gesicht. 

Der Verein wird seit der Jahreshauptversammlung 2021 vertreten durch: 

Vorsitzende: Sarah Schorr
2. Vorsitzender: Andreas Schröter
Kassenwart: Kai Hasenjäger 
Schriftführer: Jörg Dreher                                                                                                                                                                               

Bei Rückfragen oder für Anregungen stehen wir Euch gerne zur Verfügung.

 

Jeder, der die Schule und die Schülerinnen unterstützen möchte, kann sich durch einen Beitritt zum Verein oder eine Einzelspende gerne beteiligen. Auch die persönliche Mitarbeit bei Projekten oder den Besprechungen des Vorstandes ist gerne willkommen. Sprecht uns oder die Schulleitung einfach an, wann und wo die nächste Sitzung stattfindet. Über das beigefügte Beitrittsformular, welches auch am Anfang des Schulplaners ist, kann jederzeit dem Verein beigetreten werden. Gebt dieses einfach in der Schule ab. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 12 €. Aufgrund der Gemeinnützigkeit des Vereins kann der Mitgliedsbeitrag steuerlich abgesetzt werden. Bei einem Beitrag bis 25 € wird in der Regel vom Finanzamt kein Nachweis gefordert. Auf Wunsch stellen wir Euch gerne eine Spendenbescheinigung aus. 

 

Einzelspenden können an folgende Bankverbindung gerichtet werden: 

Hannoversche Volksbank eG            IBAN: DE10 2519 0001 0317 9400 00         BIC: VOHADE2H          Inhaber: Förderverein der Astrid-Lindgren-Schule

pdfBeitrittserklärung
Zugriffe: 101324